Infos für Interessierte


Wir freuen uns über euer Interesse an einem Freiwilligendienst bei den Freiwilligen Sozialen Diensten Südbayern. Damit schon vor Antritt der Stelle möglichst viele Fragen geklärt werden können, bietet diese Seite einen Überblick über die wichtigsten Informationen für euer FSJ oder euren BFD. Klickt euch einfach durch!

Im FSJ/BFD gibt die Einsatzstelle die Arbeitszeiten vor. In den meisten Fällen gilt die 38,5 bzw. 40 Stunden-Woche. Je nach Tätigkeitsfeld können die Arbeitszeiten auch nach 20 Uhr oder am Wochenende sein (das Jugendarbeitsschutzgesetz muss trotzdem eingehalten werden!).
Im FSJ sowie BFD gilt weiterhin der Anspruch auf Kindergeld bis zum 25. Lebensjahr.
Ein paar unserer Einsatzstellen bieten Freiwilligen eine Unterkunft an. Solltest du eine Wohnmöglichkeit benötigen, sprich uns bitte darauf an.

Hier ist eine Auswahl unserer FSJ- und BFD-Stellen: