29.10.2018 - 02.11.2018

FSJ Einführungsseminar Amalienhof

Freiwillige Soziale DiensteEvangelische Jugend München

FSJ Einführungsseminar Amalienhof

Fünf Tage waren wir zu Gast im gemütlichen Amalienhof in Obing. Erkennen, Vertrauen und eine ganze Portion von nötigem Mut waren passende Schlagworte der ersten längeren gemeinsamen Seminar-fahrt.

Neben dem anfertigen eines eigenen “Coffee 2 Go”-Bechers stand unter Anderem kreatives Schreiben, Umgang mit Gruppenzwang und das Packen eines “Rucksacks der eigenen Fähigkeiten” sowie das Üben vor einer Gruppe frei zu Sprechen auf dem Programm. Das Wetter war auf unserer Seite. So konnten wir viel gemeinsame Zeit im Freien verbringen. Freiwillige Morgenspaziergänge, erlebnispädagogische Solo’s, Blindlauf sowie ein Kennenlernspaziergang am Ankunftstag mit einem Irrweg zum Schweinestall inklusive. Die gestellten Gruppenaufgaben wurden mit Bravur gemeistert.

Nach vielen Stunden der thematischen Auseinandersetzung durfte auch das Feiern nicht zu kurz kommen. Egal ob bei Lagerfeuerambiente mit Stockbrot oder bei der gemeinsam vorbereiteten Halloweenparty. Es wurde keine Gelegenheit ausgelassen die entstandenen Beziehungen zu vertiefen. Neben der ortsansässigen Katze war ein weiteres Highlight einstudierte Tanzgruppenchoreos. Internas nur auf Nachfrage der Gruppe. Ich möchte an dieser Stelle nicht zu viel verraten. Neben der gemeinsamen inhaltlichen Festlegung der nächsten Seminare ist eine weitere wichtige Gruppenentscheidung gemeistert: Wir fahren gemeinsam nach Prag!

Vielen Dank euch allen für diese tolle Woche!

Susa und Markus