21.10.2019 - 25.10.2019

FSJ Seminar Grafrath

Freiwillige Soziale DiensteEvangelische Jugend München, Freiwillige Soziale Dienste

FSJ Seminar Grafrath

Wenn man auf den Einführungsseminaren feststellt, dass man gerade richtig Bock auf seinen Job hat, dann kann man sich sicher sein, dass man es mit einem feinen neuen Freiwilligenjahrgang zu tun hat. Ich für meinen Teil wurde von meinen „Neuen“ in unser erstes gemeinsames Seminar eingesogen und habe es sehr genossen.

Wir durften uns als Gruppe im Hans-Leipelt-Haus in Grafrath niederlassen. Perfekte Umgebung für ein erstes Seminar, welches unter dem Motto „Ankommen“ zusammengefasst werden kann. Das Ankommen und Kennenlernen hatten wir nach dem ersten gemeinsamen Abend ziemlich effektiv hinter uns gebracht und konnten uns so voller Energie mit unseren Wegen in das FSJ, den Rechten und Pflichten im Freiwilligendienst und unseren kommenden Seminaren beschäftigen. Energie haben wir gebraucht, denn geschont haben wir uns nicht. Köpfe dürfen auch mal rauchen finde ich. Dank Mitternachtssnack und herausragender Verpflegung, einer feinen Lagefeuerstelle mit passender Atmosphäre und genügend Zeit um nachts verpassten Schlaf nachzuholen konnten wir aber bis Freitagmittag durchhalten. Wenn es schwer ist, sich nach der Tschüssschnecke voneinander loszureißen, dann hat das Ankommen in der Seminargruppe funktioniert. Danke euch, ihr wunderbaren Menschen. Ich freue mich auf die kommenden Seminare!!


Eindrücke aus der Woche